Gebrauchte Apple Macs

Getestete und geprüfte Apple PCs. Nachhaltigkeit zu Top-Preisen. Bis zu 3 Jahre Garantie.

Laden...Laden...
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Entdecke den iMac: den All-in-one-PC von Apple

Du benötigst einen außergewöhnlichen Computer, der nicht nur leistungsstark, sondern auch modern und platzsparend ist? Mit einem iMac bist Du auf der richtigen Spur. Die erstklassigen All-in-one-PCs von Apple zeichnen sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und eine grandiose Performance aus. Dem stehen auch unsere refurbished PC-Modelle in nichts nach. Stöbere durch unser Sortiment und entdecke gebrauchte iMacs zu einem unschlagbar günstigen Preis.

iMac: der All-in-one-PC von Apple

Der iMac verbindet Technologie und Ästhetik miteinander wie kaum ein anderer Computer. Die gesamte Hardware ist im Monitor verbaut, wodurch er vor allem für kleine Arbeitsplätze eine willkommene Alternative darstellt. Der All-in-one-PC verfügt aber nicht nur über ein modernes Design und eine ausgezeichnete Hardware. Ganz im Gegenteil: Es ist das Gesamtpaket, das den iMac zu einem ganz besonderen Computer seiner Art macht.

5 Gründe, die für den Apple-PC sprechen

  1. Integration von Hardware und Software: Der iMac profitiert von der nahtlosen Integration von Hardware und Software, da beide von Apple entwickelt und aufeinander abgestimmt wurden. Dadurch ist der iMac besonders leistungsstark und stabil.
  2. Design und Ästhetik: Der iMac ist für sein elegantes und modernes Design bekannt. Mit seinem schlanken Profil, dem hochauflösenden Display und der Verwendung hochwertiger Materialien verleiht er jedem Arbeitsplatz oder Wohnraum einen Hauch von Klasse und Stil.
  3. Leistungsfähigkeit: Apple-PCs verfügen über leistungsstarke Hardware, einschließlich schneller Prozessoren, hoher Speicherkapazität und guter Grafikleistung. Dies macht den iMac ideal für anspruchsvolle Aufgaben wie Video- und Bildbearbeitungen.
  4. Benutzerfreundlichkeit: Das Betriebssystem macOS, das auf dem Apple-PC installiert ist, zeichnet sich durch seine intuitive Benutzeroberfläche und übersichtliche Funktionen aus. Zusätzlich zu den zahlreichen bereits vorhandenen Apps bietet der iMac Zugriff auf den Mac-App-Store, der eine breite Palette von Softwareoptionen bereitstellt.
  5. Sicherheit und Datenschutz: Der iMac ist für seine – im Vergleich zu vielen anderen Desktop-PCs – sehr guten Sicherheitsfunktionen und den integrierten Datenschutz bekannt. Mit dem Webbrowser Safari können Benutzer ihre Daten und ihre Privatsphäre besser schützen. Apple veröffentlicht zudem regelmäßige Sicherheitsupdates, um die Software auf dem aktuellen Stand zu halten.

Warum sollte ich einen gebrauchten iMac kaufen?

Einen generalüberholten iMac zu kaufen, ist nicht nur eine kostengünstige Alternative zum Neukauf, sondern auch eine nachhaltige Entscheidung. Bei Notebookgalerie durchlaufen alle refurbished iMacs ein gründliches Prüf- und Aufbereitungsverfahren, um sicherzustellen, dass sie einwandfrei funktionieren. Du erhältst also ein qualitativ hochwertiges Produkt zu einem stark reduzierten Preis und leistest gleichzeitig einen Beitrag zur Schonung wertvoller Ressourcen. Mit einem gebrauchten Apple-PC bekommst Du die Zuverlässigkeit und Leistung, die Du von einem Produkt dieser Marke erwartest, und sparst gleichzeitig noch Geld.

Welche Hardware steckt im iMac?

Apple-PCs zeichnen sich nicht nur durch ein ästhetisches Erscheinungsbild aus, sondern auch durch eine hervorragende Hardware-Ausstattung. Damit Du eine Vorstellung von den verbauten Komponenten erhältst, möchten wir Dir diese kurz vorstellen.

Der Prozessor und die Grafikeinheit

Der iMac ist mit leistungsstarken Prozessoren ausgerüstet, die Dir eine schnelle und effiziente Rechenleistung bieten. Egal, ob Du mit großen Datenmengen arbeitest, anspruchsvolle Anwendungen nutzt oder den PC für alltägliche Aufgaben verwendest – der iMac bewältigt alles mühelos. Um dies zu bewerkstelligen, sind die Apple-PCs mit Intel®-Core™-i5/i7-Prozessoren ausgestattet. Neueste Modelle besitzen eine hauseigene CPU, die Du an der Bezeichnung M1 erkennst. Ob Apple- oder Intel®-Prozessor – ihnen gemeinsam ist eine integrierte Grafikeinheit, die für die Darstellung aller grafischen Inhalte zuständig ist.

Der Arbeitsspeicher

Mit ausreichend Arbeitsspeicher kannst Du problemlos mehrere Programme gleichzeitig nutzen, ohne dass der iMac an Leistung einbüßt. Das Bearbeiten kreativer Projekte stellt mit genügend RAM ebenso wenig eine Herausforderung dar wie komplexes Multitasking oder das Anwenden anspruchsvoller Software. Deshalb sind die Apple-PCs mit einem Arbeitsspeicher von bis zu 32 GB ausgestattet. Dein Vorteil eines gebrauchten iMacs: Bei den älteren Modellen kannst Du, mit ein wenig Geschick, selbst ein RAM-Upgrade auf bis zu 128 GB – abhängig vom Modelljahr – durchführen. Neueste Apple-PCs mit M1-Chip bieten diese Option noch nicht.

Der Festplattenspeicher

Auf dem internen Speicher sicherst Du nicht nur sämtliche Projekte, Dateien und Medien, sondern auf ihm ist auch das Betriebssystem macOS hinterlegt. Sowohl unsere gebrauchten Apple-PCs als auch neue Geräte sind mit unterschiedlich großen Speicherkapazitäten erhältlich. Beim Kauf eines gebrauchten iMacs solltest Du dementsprechend auch auf dieses Detail achten. Für einfache Anwendungen reichen den meisten Nutzern 250 GB, wobei der Standard in der Regel bei 500 GB liegt. Hast Du hingegen viel mit grafischen Themen zu tun, empfiehlt sich eine interne Festplatte mit 1 TB.

Das Display und seine Größe

iMacs brillieren mit ihrem Retina-Display, das mit lebendigen Farben, gestochen scharfen Details und einem hohen Kontrastverhältnis überzeugt. Je nach Modell stellen die Apple-PCs eine Auflösung zwischen Full HD und 5K und eine Bildschirmgröße zwischen 21,5 und 27 Zoll bereit. Die neuesten Modelle (2021) weisen hingegen ausschließlich 24 Zoll auf.

Zubehör für Deinen refurbished Apple-PC

Bei unseren gebrauchten 27-Zoll-iMacs hast Du die Option, original Apple-Zubehör gegen einen geringen Aufpreis mitzubestellen. Die Magic Mouse bietet Dir ein präzises und intuitives Navigieren, während das Magic Keyboard ein komfortables Schreibgefühl vermittelt. Beide Geräte sind drahtlos und ergonomisch gestaltet, um Dir ein natürliches und angenehmes Nutzerlebnis zu ermöglichen. Selbstverständlich verfügen sowohl die Magic Mouse als auch das Magic Keyboard über die bewährte Apple-Qualität, sodass Du mit beiden Produkten lange Zeit zufrieden sein wirst.

Refurbished Apple-PCs bei Notebookgalerie bestellen

In unserem Onlineshop findest Du eine große Auswahl an gebrauchten iMacs. Unsere Apple-PCs haben dabei einen umfangreichen Refurbishing-Prozess durchlaufen, der sicherstellt, dass jeder generalüberholte iMac voll funktionsfähig ist. Mit einem wiederaufbereiteten Apple-PC profitierst Du nicht nur von einem attraktiven Preis, sondern leistest auch einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.

Wir sind von der Idee einer nachhaltigen IT überzeugt und bieten Dir deshalb ein 30-tägiges Rückgaberecht an. Solltest Du mit einem refurbished Produkt von uns nicht zufrieden sein, kannst Du es problemlos innerhalb der Frist zurückschicken. Teste in Ruhe Dein gebrauchtes iMac und prüfe, ob es Deinen Anforderungen entspricht. Ist dies nicht der Fall, erstatten wir Dir den Kaufpreis zurück oder senden Dir ein gleichwertiges Ersatzgerät zu. Bei uns hast Du die Wahl.

 

Copyright © 2024 KONSER OHG.